Investityourself
Investityourself

Teilnahme

Teilnahme ist bei Investityourself auf 3 verschiedene Arten möglich. Nach Annahme der Beitrittserklärung durch das Team wird eine entsprechende Berechtigung zur Mitarbeit an und in der cloud erworben.

Aktiver Bewerter

Der aktive Bewerter erhält die Berechtigung, die Datenbank zu nutzen. Dabei kann er selbst mit einem eigenen Code in die Datenbank eingreifen, wobei allerdings die Veränderungen dem Bewerter zugeordnet werden können. Der aktive Bewerter kann also frei darüber entscheiden, ob er Bewertungen an den vorhandenen Aktien vornehmen will oder ob er neue Aktien aufnehmen will und hier Erstbewertungen durchführt.

 

Die Berechtigung zur aktiven Bewertung wird in der Regel erst an erfahrenere Anleger auf deren Beitrittswunsch hin vergeben.

Passiver Bewerter

Der passive Bewerter erhält Zugang zu der in der Cloud liegenden Datenbank und kann sich alle Tabellen, Informationen und Sortierfunktionen zu Nutze machen, ohne selbst in die Datenbank durch Eingabe eigener Daten eingreifen zu können.

Investityourself Scores

Für die Führung eines Depots ausreichend ist aber auch schon Kenntnis von der jeweils aktuelle Scoreliste, die dann nicht über die Cloud, sondern über Fax oder E-Mail angefordert werden kann.

Programm

Wer sich selbst eine eigene Cloud-Datenbank erstellen will, kann das ganze cloud-Programm erwerben. Hierfür müssen besondere Vertragskonfigurationen ausgehandelt werden. Die Datenbank kann dann auf bestimmte Anlagekonzepte ausgerichtet werden und wird nur mit eigenen Daten versehen.

 

Wer also z.B.Grossanleger ist, Vermögen  verwaltet oder nur in ganz bestimmten Kategorien anlegen will, sollte das gesamte Cloud-Datenbankkonzept einsetzen und sich mit Hilfe der Vorgaben eine komplette eigene Datenbank aufbauen.

Aktuelle Meinungen - nachzulesen unter "Wikifolio" und "Börsenampel"zur aktuellen Börsenlage und unter "Forum" zu:

News-Stream (www.finanznachrichten.de)

RSS-Feeds werden geladen...
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Investityourself